Cat & Dog Love (c) by Sparkling.Stars .. Sonne

Designer
Made by
Gespräch mit Lily (unserer 8jährigen katze)

Mein Freund wolte, dass ich vom Nachtdienst aus Lily sage, dass sie doch heute wieder bei uns im Bett schlafen soll.

Gestern hat sie nämlich bei mir geschlafen, was sie sonst nie macht. Ist halt nicht so schmusig! Aber anscheinend will mir da wer über die Trauer durch Filou´s Tod hinweg helfen! Lest selbst.

Hallo Lily! Martin lässt fragen, ob du heut wieder bei uns im Bett schlafst.

Lily: Kommst du auch noch heim?

 

Nein Lily, ich bin im Nachtdienst. Ich komm erst in der Früh heim.

Lily: Nein, dann schlaf ich nicht bei ihm!

 

Aber warum?

Lily: Weil Martin meine Hilfe nicht braucht. Angi hilft ihm. Vivi hilft Theresa und ich helfe dir!

 

Was?

Lily: Ja. Du brauchst momentan Katzenfell zum Einschlafen, deswegen kann dir Angi nicht helfen und deswegen helf ich dir.

 

Warum brauch ich Katzenfell?

Lily: Weil du Filou so sehr vermisst und ich dir helfen will, leichter einzuschlafen. Wein nicht so viel Steffi! Filou kommt doch wieder! Du hast doch geträumt!

(Ich hab diese Nacht wirklich geträumt...von einem "gelben" Hund...der klein ist...braucht meine Hilfe...will zu mir...und von der Zahl 2)

Lily: Das wird schon sehr bald sein! Er kommt sehr bald wieder! Halte deine Augen offen. Er wird dir Zeichen schicken. Auch wenn ich nicht sehr erfreut bin, dass er wieder kommt. Der war so wild.

 

Lily, das war doch nur, weil er jung ist/war! Hast ja eh gemerkt, dass er ein ganz Lieber ist/war.

Lily: Ja eh und deswegen helf ich dir auch, damit du nicht mehr traurig bist und damit du weißt, dass er bald wieder kommt.

 

Danke Lily! ich hab dich lieb!

Lily: Ich hab dich auch lieb Steffi! Sei nicht mehr so traurig!

 

Mein erstes richtiges Gespräch mit einen meiner Tierchen! Und dann noch so ein schönes dazu!!! Mir kommen schon wieder die Tränen! 

17.12.07 04:40
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de